Set 14: 12 Kammer Lymphdrainage Gerät für die Beine, den Bauch und den Arm

5.300,00

  • Kompressor 
  • 2 Beinmanschetten, 1 Taillenmanschette, 1 Armmanschette
  • Inklusive Umfangerweiterungen für die Beinmanschetten 
  • 12 integrierte Luftdruckkammern in jeder Manschette
  • 8 Programme 
  • Kombination von Behandlungsprogrammen 
  • Abschaltung einzelner Luftkammern 
  • Individuelle Druckeinstellung für jede Luftkammer 
  • Regulierung der Belüftungsintervalle 
  • Hohe Qualität 

Nicht vorrätig

Beschreibung

Set 14: Professionelles 12 Kammern Lymphdrainage Gerät mit einzelnen Manschetten

 

 

 

Was ist das besondere an diesem 12 Kammern Lymphdrainage Gerät?

 

 

 

Das 12 Kammern Lymphdrainage Gerät 

Die professionelle 12 Kammern Lymphdrainage Geräte verfügen über 12
Luftdruckkammern, versehen mit einem Klett- und Reißverschluss, Erweiterungsteile und 24
Kanäle. Ebenfalls verfügt der Kompressor über 8 verschiedene Programme, die Möglichkeit
Programme individuell zu programmieren, die Intervalle selbst zu bestimmen, einzelne
Kammern nicht mit Luftdruck zu befüllen und auch die Einstellung der KammerfüllungsGeschwindigkeit, für jede Manschette, kann individuell reguliert werden.

Ausstattung: 1 Kompressor, Luftschläuche, 2 Beinmanschetten, 1 Taillenmanschette, 1 Armmanschette

 

Technische Daten

 

  • 12 Luftkammern, versehen mit einem Klett- und Reißverschluss
  • 24 Kanäle
  • Infrarot-Tiefenwärme
  • 8 Programme
  • Kombinierung der Behandlungsprogramme
  • 2 Reverse-Programme
  • Druck: 10-180 mm Hg
  • Abschaltmöglichkeit der einzelnen Kammern
  • Individuelle Druckregulierung für jede Kammer
  • Zeit: 5-99 Min.
  • Regulierung der Intervalle
  • Erweiterungsteile inklusive
  • Ausstattung: Kompressor, Ganzkörperanzug, Luftschläuche

 

Qualitätsnormen und Zulassungen: 

ISO 13485, ISO 14001, ISO 9001, CE 1023, SFDA, FDA

Die Lymphdrainage Manschetten 

  

 

 

Der Kompressor ist 414 mm lang, 310 mm breit, 160 mm hoch und wiegt 4,7 Kg.

 

 

 

 

 

Behandlungsprogramme

 

 

 

Programm А – Massage: Die Kammern werden abwechselnd mit Luft befüllt.

  • Massage der Gefäßwände
  • Abnahme der Müdigkeit in den Beinen
  • Befreiung von Verspannungen
  • Massage der Weichteile der Gliedmaßen

 

Programm В – Lymphdrainage: Die Kammern werden nacheinander mit Luft befüllt.

  • Verbesserung des Lymphflusses
  • Verbesserung der Blutzirkulation
  • Herausführung der überschüssigen Flüssigkeiten

Die Massage erfolgt von unten nach oben. Die Luft wird stufenweise in den Kammern gehalten.

 

Programm C – Zirkulation: Zwei Wellen des Programms Massage, eine Welle des Programms Lymphdrainage (von oben nach unten). Das Ziel dieses Programms ist die Effektivität der Behandlungen zu steigern.

 

Programm D – Lymphdrainage (schnell): Das Prinzip ist wie beim Programm B. Nur werden dabei je zwei Kammern mit Luft gefüllt. Dauer einer Behandlung mit Programm B beträgt 30-40 Minuten. Mit dem Programm C kann die Behandlungsdauer verkürzt werden. Dabei muss man beachten, dass das Gerät in diesem Fall, wie ein Gerät mit 12 Luftkammern (6 Kanälen) funktioniert.

 

Programm E – Massage (Sicherung des Behandlungserfolgs): Das Prinzip ist wie beim Programm A. Wie ein Physiotherapeut eine Massage mit speziellen Griffen beendet, so kann man das Programm E wählen, um die Behandlung abzuschließen und den Erfolg der Massage zu sichern.

 

Programm F – Lymphdrainage (Sicherung des Behandlungserfolgs): Das Prinzip ist wie beim Programm B. Wie ein Physiotherapeut eine Lymphdrainage mit speziellen Griffen beendet, so kann man das Programm F wählen, um die Behandlung abzuschließen und den Erfolg der Lymphdrainage zu sichern.

 

Programm G – Massage (reverse): Das Prinzip ist wie beim Programm A. Dabei geht die Welle von oben nach unten.

 

Programm H – Lymphdrainage (reverse): Das Prinzip ist wie beim Programm B. Dabei geht die Welle von oben nach unten.

*Die Informationen zu den Programmen wurden zur Verfügung gestellt von unserem Hersteller.

 

 

Allgemeine Hinweise zum Profi Lymphdrainage Gerät

Indikationen

 

  • Verbesserung des Lymphsystems
  • Prophylaxe der Veneninsuffizienz
  • Therapie und Vorbeugung von Lymphostasen
  • Ödemen
  • Für die Erhöhung der allgemeinen Vitalität
  • Herstellung der Elastizität der Haut Straffung der Haut (z. B. nach einer Fettabsaugung)
  • Bei schweren Beinen
  • Für Figurkorrektur
  • Cellulitis

 

Kontraindikationen

 

  • Thrombose
  • Onkologische Erkrankungen
  • Herz- und Nierensuffizienz
  • Beliebige Erkrankungen in schweren Formen
  • Schwere Entzündungen
  • Herzschrittmacher
  • Schwangerschaft
  • Metallische Implantate (Im Rahmen aller Lymphdrainage-Geräte kann jede einzelne Kammer ausgeschaltet werden, an welchen sich Implantate befinden)
  • Bluthochdruck

*Die Indikationen sowie Kontraindikationen wurden zur Verfügung gestellt von unserem Hersteller

 

 

 Einsatzmöglichkeiten der apparativen Lymphdrainage 

 

Urheber/DS Maref

 

Besonders gut einsetzbar ist der Bestseller unter unseren Presotherapie-Geräten in Krankenhäusern, Rehabilitations Zentren, Physiotherapie Zentren, bei Sportmedizinern, Pflegeheimen und vielen weiteren Praxen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Set 14: 12 Kammer Lymphdrainage Gerät für die Beine, den Bauch und den Arm“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.